Allgemein, Politik

Brexit für Naive

dIch gebe es gerne zu: politische Prozesse sehe ich gerne von der einfachen Seite. Mit all den Gesetzen, Verordnungen, Staatsformen, Verhandlungen verliert man den Blick für das wesentliche. Und dann ist es für viele realitätsfern und uninteressant.
Man muss sich Staaten und ihre Taten vorstellen, als seien es Menschen. Stellen wir uns beispielsweise mal sechs junge Männer und Frauen vor: Hans, Antje, Luigi, Peter, Rosa und Jules. Alle sechs haben sich oft gezankt. Jeder hielt sich immer für den besten Menschen. Doch irgendwann haben alle zu viel davon; sie haben keine Lust mehr, sich wegen jeder Kleinigkeit zu streiten. Deshalb wollen sie einen Club gründen. Alle werden gleich behandelt und sie teilen auch alles gleich auf. Wenn sich zwei streiten, helfen die anderen, damit der Streit nicht eskaliert. Nach und nach sahen auch andere, dass das ganz schön ist, Mitglied im Club zu sein. Mehr Menschen kamen dazu und man wollte immer mehr zusammen machen. Doch dann gibt es ein paar Schwierigkeiten und schon wollen die ersten nicht mehr im Club bleiben.
So stelle ich mir die EU vor. Man wollte nicht mehr die ganzen Probleme mit dem Nationalstolz einzelner Länder und den Kampf um Macht. Hitler und die Nationalsozialisten hatten Europa vernichtet und sehr viel Leid hinterlassen. Ebenso wie in den Zwanziger Jahren, in dem es schon einen Völkerbund gab, wollte man dieses Mal eine Union gründen, in der es funktioniert. Und dieses Mal lief es eigentlich recht gut und innerhalb von etwa 60 Jahren kann man wirklich sagen, dass Europa zusammen wächst und Krieg etwas Abstraktes wird. Warum man nicht mehr an einem so noblen Projekt mitarbeiten möchte und stattdessen lieber austritt, ist mir ein Rätsel. Besser ist es auf jeden Fall, wenn ich an die Vergangenheit denke. Beantworte mir diese Frage, Vereinigtes Königreich (eigentlich nur England und Wales)?!

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s